Besuchen Sie uns auf:
HolidayCheck

tl_files/uploads/assets/btn_holidaycheck.png

Alpin Skifahren rund um Grainau

Grainau liegt mitten in der atemberaubenden Zugspitzarena mit Deutschlands höchstem Skigebiet auf 2.000 bis 2.720 m Seehöhe. Mit der Zahnradbahn oder der Eibsee Seilbahn geht es hinauf auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands. Von dort haben Sie einen atemberaubenden 4-Länder-Blick über die Alpen und das Wettersteingebirge. Eine große Aussichtsplattform und ein Restaurant laden zum Verweilen ein.

Das Skigebiet selbst bietet alles was Ihr Aktivurlauber-Herz begehrt: Schneesicherheit von November bis Mai, hervorragend präparierte Skipisten in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, einladende Bergrestaurants und Skihütten, 8 Skilifte und eine 6er-Sesselbahn mit einer Förderungsleistung von 11.640 Personen pro Stunde.

Neben dem Gletscherskigebiet Zugspitze gibt es noch das Classic Skigebiet mit zahlreichen beschneiten Abfahrten. Hier findet jedes Jahr das berühmte Weltcuprennen auf der Kandahar Abfahrt statt. Die 3 Skiberge des Classic Skigebiets sind der Hausberg, Kreuzeck und die Alpspitze, mit insgesamt 40 Pistenkilometer auf einer Höhe von 700 bis 2.050 m.

Skigebiet Infos & Preise:

winterurlaub-bayern-grainau-07.jpg