Besuchen Sie uns auf:
HolidayCheck

tl_files/uploads/assets/btn_holidaycheck.png

Die Kraft der Alpen

Natürliche Lebensenergie schöpfen

Mensch und Natur sind eine Einheit. Ein jeder Mensch sucht zur Erholung die Freiheit und die Reinheit des Landes. Der auf 750 m gelegene Kurort Grainau liegt inmitten unzerstörter Natur. Ringsum liegen große Wälder, weite Auenlandschaften und jahrtausende alte Moorgebiete. Im Süden ragt das Zugspitzmassiv empor und versorgt das Land mit frischem Quellwasser aus den Bergen. Die Bergluft ist so klar, dass man von der Zugspitze bis zu 200 Kilometer weit sehen kann. Nicht umsonst ist Grainau mit dem Prädikat Luftkurort ausgezeichnet worden.

Dort, wo die Natur intakt ist, blüht nicht nur der menschliche Organismus auf. Edelkrebse sind in Deutschland fast ausgestorben. Nur hier, im glasklaren Wasser des Eibsees, haben sie bis heute überlebt. Auch der Luchs, eine scheue und fast ausgerottete Wildkatzenart, konnte in den weiten bayerischen Wäldern wieder eingebürgert werden. Auch viele Pflanzenarten gedeihen nur hier, im milden Klima am Fuße des Wetterstein- und Karwendelgebirges.

Hier fühlt man sich rundum wohl. In diesem Paradies kann sich der Körper regenerieren. Mit Hilfe einer Massage, einer wohltuenden Sauna kann dieser erholsame Effekt maximiert werden.

BayernResort_Kraft0.jpg BayernResort_Kraft2.jpg BayernResort_Kraft3.jpg BayernResort_Kraft4.jpg